KEEP UP TO DATE

CONNECT  facebook youtube pinterest twitter soundcloud
search advanced search

Browse the catalogue

2 items found
Prev 1 Last
This is the first study from sub-Saharan Africa examining the relation between cash transfers and fertility using a large-sample social experiment design and reporting fertility histories of individual women. The findings are important because they provide strong evidence that a social protection programme targeted to families with young children does not create the unintended effect of increased fertility.

AUTHOR(S)

Lisa Hjelm; Tia Palermo
LANGUAGES:
Die Chancen von Kindern, sich in ihrer Lebensumwelt entsprechend ihren Fähigkeiten und Kompetenzen entwickeln zu können und Vertrauen zu den Erwachsenen aufzubauen, mit denen sie in Elternhaus, Nachbarschaft, Kindergarten, Schule und Gemeinde zusammenleben oder zusammen sind, entscheiden auch über die Zukunft der Gesellschaft, in der sie aufwachsen. Internationale Vergleiche stellten lange fast ausschließlich das materielle Risiko von Kindern in den Mittelpunkt. Die Bildungsvergleiche der OECD/PISA und die Übersichten der WHO zu gesundheitsbezogenen Verhaltensweisen von Schulkindern haben die Perspektive erweitert.

AUTHOR(S)

Hans Bertram
LANGUAGES:
2 items found
Prev 1 Last